Tadalafil und Nebenwirkungen

Wie in den vorherigen Fällen empfehlen wir auch, zuerst einen Arzt aufzusuchen. In einigen Fällen kann Tadalafil Nebenwirkungen haben, insbesondere wenn es falsch mit den anderen Arzneimitteln kombiniert wird. Zu den Nebenwirkungen gehören zum Beispiel: Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Schwitzen, Schwindel oder Übelkeit.

Diese Symptome sollten besonders bei Menschen berücksichtigt werden, die in der Vergangenheit Probleme mit dem Herz, dem Magen oder der Atmung hatten oder jetzt noch haben. Dazu gehören auch relativ häufige Erkrankungen wie Angina, Anämie oder niedriger oder hoher Blutdruck.

Wie man Tadalafil einnimmt

Im Vergleich zu Sildenafil oder Vardenafil, die etwa 4-5 Stunden wirken, ist der Wirkungseintritt von Tadalafil schneller sowie die Wirkungsdauer länger (bis zu 17 Stunden) Deshalb  wird Tadalafil auch als Wochenendpille bezeichnet. Dank seiner Wirkung ist es genug, einmal am Wochenende einzunehmen und dann einfach die Sex-fahrt ohne Sorgen zu genießen.

Daher wird Tadalafil nicht empfohlen, regelmäßig einzunehmen, aber nur, wenn Sie vorhaben, Sex zu haben. Empfohlener Tageseinnahme kann man nicht übergreifen. Das ist normalerweise eine Pille pro Tag. Tadalafil wirkt ähnlich wie Sildenafil oder Vardenafil, und seine Wirkungen treten nur nach sexueller Stimulation auf.  Auf Tadalafil basierte Medikamente können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Gleichzeitig ist es auch möglich, sie mit einem Glas Wasser zu trinken. Es ist jedoch wichtig, die Tablette nicht zu teilen, sondern in ihrer Gesamtheit zu schlucken.

Auch während des Geschlechtsverkehrs sollten Sie aufpassen. Wenn die Erektion schmerzt oder länger als vier Stunden dauert, empfehlen wir einen Arzt aufzusuchen. Zu lange Erektion kann den Penis schädigen.

Medikamente gegen Erektionsstörungen, die den Wirkstoff Tadalafil enthalten, sind relativ zahlreich. Das berühmteste und zugleich teuerste ist Cialis. Wenn Ihr Preis nicht zu Ihnen passt, empfehlen wir, seine Generika - wie etwa Tadaforce. Es ist ebenso wirksames Medikament mit dem gleichen Wirkstoff. Der einzige Unterschied ist der Preis.